• Nochmal, er hätte nicht zum College gehen können da er die Aufnahmeprüfung nicht bestanden hätte.

    Um da noch mal drauf einzugehen ... Bei einem 5 Star Prospect wird es in den allerseltensten Fällen an einer fehlenden Aufnahmeprüfung scheitern. Da findet man aber ganz bestimmt Wege um das hinzubekommen. Bei Oher war es ja so, dass er seine Einigung erst nach der Graduation bewies, was die NCAA auch bemängelte. Er konnte also trotz schlechter Noten aufs College.

    Zitat

    The first issue was that Oher's grade-point average (GPA) was still too low to meet the requirements for a Division I scholarship at the time of the offer from Ole Miss. That difficulty was corrected by graduation, when Oher completed online classes through Brigham Young University.[3


    Die Chance dass ein Top Prospect wegen schlechter Noten nicht in Alabama, Florida oder Oklahoma oder sonst im Süden der USA (hauptsächlich, aber auch anderswo), kann man getrost als "verschwindend gering" bezeichnen.

    Und die Tuohys sind auch ganz bestimmt keine "Menschenretter", die einen armen, verwahrlosten Menschen aus Nächstenliebe aufgenommen haben. Denen war klar, dass sie hier einen Top-Spieler für ihr College vor sich hatten.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Eine furchtbare Vorstellung dass es Menschen gibt die anderen Menschen helfen wollen ohne dabei an einen eigenen Vorteil zu denken :madfan:

    Die vielen negativen Kommentare in den Social Medias und der Berichterstattung zeigen Mal wieder eindrucksvoll woran es auf dieser Erde fehlt.

    Aber bestimmt waren die Tuohys einfach nur gierig, denn die eigenen Millionen waren noch nicht genug!

    Urlaub 2024:
    07.04. - 19.04.2024: NYC mit 2-4 Spielen der Islanders
    In Planung:
    Juni: 1 Woche Helsinki zur Sonnenwende
    September: Kreuzfahrt Norwegen
    Mal schauen was Wirklichkeit wird!

  • Eine furchtbare Vorstellung dass es Menschen gibt die anderen Menschen helfen wollen ohne dabei an einen eigenen Vorteil zu denken :madfan:

    Die vielen negativen Kommentare in den Social Medias und der Berichterstattung zeigen Mal wieder eindrucksvoll woran es auf dieser Erde fehlt.

    Aber bestimmt waren die Tuohys einfach nur gierig, denn die eigenen Millionen waren noch nicht genug!

    Bist du Mitglied der Familie oder warum verteidigst du sie so vehement?

  • Was trägt dieser dumme Einzeiler nun zur Diskussion bei?

    Dazu tragen? Gar nichts. Aber die Frage warum man von aussen jemand so stark verteidigt und keinerlei Fragezeichen zulässt am Verhalten der Familie ist mir suspekt. Deshalb dir Frage warum er dir Familie so verteidigt.

    Oher hat das ja schon während seiner aktiven Karriere solche Andeutungen gemacht. Also irgendwas dran wird schon sein.

    Entschuldige bitte die "dumme" Frage Mister Forumssherrif

  • Aber die Frage warum man von aussen jemand so stark verteidigt und keinerlei Fragezeichen zulässt am Verhalten der Familie ist mir suspekt. Deshalb dir Frage warum er dir Familie so verteidigt.

    Die Frage kann man natürlich stellen, aber auch gerne etwas freundlicher. Und Bronco Bomber hat seine Sicht ja auch begründet und spricht sich gegen eine Vorverurteilung aus.

    Auch in der US-Presse liest man ja durchaus Artikel die in beide Richtungen gehen, inkl. Aussagen der Familie.

  • Ohne mich zu tief in dieses Thema eingelesen zu haben muss ich sagen finde ich es mal wieder sehr vielsagend, dass man sich darüber empört in Frage zu stellen, ob die Eltern vielleicht egoistische Motive verfolgten, während es völlig ok ist alles was Oher über sein Leben berichtet, mit einer armchair CTE Diagnose abzutun.

    But that's none of my business ...

    We had a teenage girl break the Eric Decker signing and now we got a fucker in the shrubs at Florham Park stalking the Saleh interview arrival. Imagine thinking this fanbase isn't superior to the others? -@DrewfromJersey

  • Eine furchtbare Vorstellung dass es Menschen gibt die anderen Menschen helfen wollen ohne dabei an einen eigenen Vorteil zu denken :madfan:

    DAS bezweifle ich eben. Begründung habe ich schon geliefert. Und bei näherem Betrachten der Familie, scheinen da auch zumindest Fragzeichen angebracht.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Bist du Mitglied der Familie oder warum verteidigst du sie so vehement?

    Danke, dieser Beitrag bestätigt meine Meinung :thumbsup:

    Nach dieser, überragenden, Logik müssten ja alle Kritiker, ich nenne sie freundlicherweise so, der Familie Verwandte von Oher sein :jeck:

    Und natürlich lasse ich Fragen zu, ich hätte nur gerne auch Erklärungen als nur Vorwürfe die nicht beweisen sind.

    Und dann gleich die Gegenfrage:

    Warum greift man die Familie an und lässt keine Fragezeichen zu?

    Urlaub 2024:
    07.04. - 19.04.2024: NYC mit 2-4 Spielen der Islanders
    In Planung:
    Juni: 1 Woche Helsinki zur Sonnenwende
    September: Kreuzfahrt Norwegen
    Mal schauen was Wirklichkeit wird!

  • DAS bezweifle ich eben. Begründung habe ich schon geliefert. Und bei näherem Betrachten der Familie, scheinen da auch zumindest Fragzeichen angebracht.

    Was gibt denn die Betrachtung der Familie her?

    Nur die Behauptung alleine bringt natürlich gar nichts.

    Viel interessanter finde ich die Info das Oher es wohl schon mehrmals vorhatte gegen die Tuohys vorzugehen, aber kein Rechtsanwalt bereit gewesen wäre dies mitzumachen.

    Urlaub 2024:
    07.04. - 19.04.2024: NYC mit 2-4 Spielen der Islanders
    In Planung:
    Juni: 1 Woche Helsinki zur Sonnenwende
    September: Kreuzfahrt Norwegen
    Mal schauen was Wirklichkeit wird!

  • Was gibt denn die Betrachtung der Familie her?

    Nur die Behauptung alleine bringt natürlich gar nichts.

    Naja, sie ist nicht mehr oder weniger Wert als deine Behauptung, von daher stehen wir da auf ziemlich gleicher Argumentationsebene, nur eben von verschiedenen Seiten. Und deine Behauptung, dass der Spieler jetzt tot oder in der Gosse wäre, ist ja auch lediglich das.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Naja, sie ist nicht mehr oder weniger Wert als deine Behauptung, von daher stehen wir da auf ziemlich gleicher Argumentationsebene, nur eben von verschiedenen Seiten. Und deine Behauptung, dass der Spieler jetzt tot oder in der Gosse wäre, ist ja auch lediglich das.

    Um das ging es mir auch. Zu behaupten Oher hätte es ohne die Tuhoys zu nichts gebracht und wäre heute tot oder gleiches ist halt einfach aus der Luft gegriffen, da dass niemand wissen kann.

  • Die Chance das Oher in seinem alten Umfeld zu Schaden gekommen wäre ist schon relativ groß, deswegen diese Möglichkeit.

    Desweiteren scheint ihr nicht zu verstehen was ich mit meinen Worten aussage.

    Sollte die Familie Tuohy Oher in Sachen Film hintergangen haben müssen sie bestraft werden und Oher muss sein Geld bekommen.

    Ich finde es aber extrem unwahrscheinlich dass man ihn 2004 aufgenommen hat um ihn auszunehmen und sich an ihm zu bereichern, denn alles was von 2004 bis 2009 passiert ist war nicht vorhersehbar.

    Er mag ein 5 Star Talent gewesen sein, aber dass er nach dem College ein First Round Pick wirf und es einen Film gibt wusste 2004 niemand.

    Er hätte sich verletzen, oder weit hinter den Erwartungen bleiben, können was anderen 5 Star Talenten schon passiert ist und auch weiter passieren wird.

    Man wirft der Familie also vor jemanden aufgenommen und in ihn investiert zu haben um später daraus einen finanziellen Vorteil zu ziehen???

    Und es steht immer noch im Raum warum die Tuohys sich nicht an den Verträgen der NFL bereichert haben, wäre doch viel einfacher gewesen als Vormund.

    Deswegen finde ich die ganze Kritik und den Shitstorm völlig überzogen.

    Lächerlich wird es jetzt auch noch weil es Stimmen gibt die meinen Sandra Bullock müsste ihren Oscar zurückgeben :madfan:

    Urlaub 2024:
    07.04. - 19.04.2024: NYC mit 2-4 Spielen der Islanders
    In Planung:
    Juni: 1 Woche Helsinki zur Sonnenwende
    September: Kreuzfahrt Norwegen
    Mal schauen was Wirklichkeit wird!

  • Und du hast das Risiko, dass du zwar den Typen von der Strasse bekommen hast, nicht aber.... Ihr wisst schon. Es ist schon ein Risiko einer gut situierten Familie einen Menschen aus einem derartigen Umfeld in die eigene Familie aufzunehmen. Noch dazu mit derartigen körperlichen Voraussetzungen.

    Und die Motivation dahinter soll ein Businessplan gewesen sein? Ich halte es ebenso wie Bronco Bomber für abwegig.

  • Es ist natürlich suboptimal, wenn dieses Wissen schon in seinen eigenen Memoiren niedergeschrieben ist (also falls er die überhaupt selber geschrieben hat)

    Michael Oher’s Lawsuit Against ‘Blind Side’ Family Appears To Be Bogus Based On Excerpt That Was Discovered In His 2011 Memoir
    An excerpt from Michael Oher's memoir from 2011 suggests he knew exactly what he was getting into with the Tuohys.
    www.totalprosports.com

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Zitat

    Instagram model Destani reportedly now has three different children by three different NFL players who play for three different teams. Her first child is with Seahawks QB Geno Smith, and her second child is with Raiders RB Josh Jacobs.

    Now, Destani took to Instagram to reveal that Eli Apple got her pregnant over the offseason and how he explained that he has a sex problem that has gotten six woman pregnant in three years.

    WTF :jeck:


  • Sympathischer Typ.
    Natürlich unter der Voraussetzung, dass da was dran ist.

    Naja sein public record ist halt recht eindeutig. 2014 seine schwangere Freundin verprügelt. 2019 seinem Sohn den Arm gebrochen und in seiner Verlobten gedroht "you should be afraid of me too, bitch.". 2023 einen Angestellten eines boat-storage bezahlt, weil dieser ihn für Körperverletzung anklagen wollte. Schwer da auf die Unschuldsvermutung zu plädieren.

    We had a teenage girl break the Eric Decker signing and now we got a fucker in the shrubs at Florham Park stalking the Saleh interview arrival. Imagine thinking this fanbase isn't superior to the others? -@DrewfromJersey

  • Etwas was viele so sauer aufstößt, dass solche Leute mit dieser übertriebene Bezahlung in manchen Profisportarten, Millionäre sind … ohne den Sport wären es halt einfach Deppen, mit denen entweder keiner was zu tun haben wollte oder sie würden sich dann anders verhalten…

    Alles Gelingen
    hat sein Geheimnis,
    alles Misslingen
    seine Gründe.

  • Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Zitat

    Britt Reid cut the line into NFL coaching. Now he’s cut the line out of prison. A tragedy of privilege and protection and a still recovering little girl.

    Yahooist Teil der Yahoo Markenfamilie

    Zitat

    From the start this tragedy has been about favoring the offender not the victim. It’s been about endless second chances and excuses for a NFL coaching nepo baby, but cursory concern for the actual innocent child.

    It’s been about protecting the powerful from revealing or even acknowledging their truth but just cursory concern for the powerless.

    Zitat

    Meanwhile, the NFL stated it would look into the situation as well, but like the Chiefs it has gone silent.

    This, the NFL, is an organization that will investigate the personal lives of players or hire entire law firms to look into some organizations. It holds a so-called “Commissioner’s Exempt List” to dole out discipline without much protocol. It once fought all the way to federal court over the inflation level of some footballs in New England.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)

  • Das gehört irgendwie auch hier rein.

    Einer Reihe von Zuschauern, die das eiskalte Spiel Dolphins - Chiefs besucht hatten, mussten jetzt wegen Erfrierungen Zehen und Finger amputiert werden. Ja, jeder ist selbst verantwortlich, ob er zu so einem Spiel anreist, und wie er sich kleidet, aber die NFL sollte ihre Haltung, dass es nie zu kalt für ein Spiel sein kann, vielleicht doch noch einmal überdenken.

    When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
    game, announced by the ESPN Sunday night crew,
    for all eternity. Paul Zimmerman

  • Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    We had a teenage girl break the Eric Decker signing and now we got a fucker in the shrubs at Florham Park stalking the Saleh interview arrival. Imagine thinking this fanbase isn't superior to the others? -@DrewfromJersey

  • Der Gute macht ja gerade viel Werbung für sich....

    Er hat es ja sogar hinbekommen in der 2023er Saison mehr Frauen zu schwängern, als die Panthers Spiele gewinnen zu können.

    #HereWeGo!

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Sutton scheint immer noch untergetaucht zu sein. Unglaublich.

  • Noch ein untergetauchter NFLler:

    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Zitat

    Further updates: Dallas police say two drivers in a Corvette and Lamborghini were racing when they both lost control of their vehicles and crashed, causing a 6-vehicle accident, per

    @dallasnews

    . The suspected Corvette driver is #Chiefs WR Rashee Rice. Both drivers ran from the crash without stopping.

    aikman -> Chrizly (Namensänderung 3.2. 2023)

    "So this is how I remember saying goodbye to Bilbo," [a raccoon he had as a kid] Leach wrote. "He wandered 10 yards away or so from the truck, and then he turned and looked at us and kind of had this expression like, 'It was nice knowing ya.' It was this moment where like, both I knew and he knew that we’d had some good times, but this was it. It was onward and upward for both of us."

    Mike Leach, Coaching Legend (*1961 +2022)