Formel 1 Saison 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ferrari mal wieder mit einer unglaublich schlechten Strategie.

      Platz 2 und 4 sind nachdem Start komplett indiskutabel. Das Auto ist grundsätzlich schnell genug fürs gewinnen, nur setzen die Strategen es mit italienischer Präzision, in den Sand.

      Unfassbar...
    • Robbes schrieb:

      Die Pace des Ferrari ist einfach ein Desaster. Rennen riecht nach nem Stinker
      Eigentlich ist die ganze Saison ein riesiger Stinker. Wenn das Auto schnell ist, dann kommen die Top-Strategen ums Eck und wenn die Strategie einigermaßen passt dann ist das Auto langsam, die Technik streikt oder die Fahrer bauen Mist.

      Nächste Saison wird's bestimmt besser... nicht :madfan:
    • Lewis ist nun auch rechnerisch Formel 1 Weltmeister 2019.
      Damit hat Lewis seinen 6. Titel geholt - davon 5 Titel in den letzten 6 Jahren.

      Man muss ihn sicherlich nicht mögen - aber diese unfassbare Leistung muss man einfach anerkennen :fleh
    • Adi schrieb:

      huesla schrieb:

      Heute vor 25 Jahren wurde Schumacher zum ersten Mal F1 Weltmeister.
      hilf mir mal fix. War das wo er Hill oder Villeneuve in Karre gefahren ist um Weltmeister zu werden.
      Hill...
      ...Beim wahnsinnigen Canadier hat er es Jahre später in Portugal probiert - ging aber schief, sodass der es sich am Ende sogar leisten konnte Mika zu seinem ersten Sieg zu verhelfen.
      Jacques war für mich immer noch die coolste Sau im Fahrerlager!

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3
    • Adi schrieb:

      huesla schrieb:

      Heute vor 25 Jahren wurde Schumacher zum ersten Mal F1 Weltmeister.
      hilf mir mal fix. War das wo er Hill oder Villeneuve in Karre gefahren ist um Weltmeister zu werden.
      Hill. Villeneuve ist er erst drei Jahre später absichtlich reingedonnert, wurde aber trotz der Aktion nicht Weltmeister und am Ende ja nachträglich für die ganze Saison disqualifiziert.
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      Beverly Hills 90210, Cleveland Browns 3
    • Robbes schrieb:

      Brutal wie öde das Rennen bisher ist...
      ist es das nicht immer?
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers
    • Das wird nächstes Jahr teamintern bestimmt keine angenehme Saison, sollte Ferrari WM Chancen haben mit dem nächsten Auto. Könnte ähnlich eskalieren wie Rosberg/Hamilton
      Alles Gelingen
      hat sein Geheimnis,
      alles Misslingen
      seine Gründe.
    • Mercedes mit einem "Wunder Lenkrad". Die Saison geht ja schon wieder gut los. Bis das die anderen wieder kopieren ist Hamilton schon wieder Meilenweit vorne in der Fahrerwertung
      Die FIA muss das verbieten ansonsten wird das wieder eine Gähn WM. Das ist wie ich es Mitte des letzten Jahres gesagt habe, Mercedes kann sich schon Mitte der Saison zurücklehnen und für nachstes Jahr planen. Vonwegen Ferrari hat aufgeholt, die haben sie letztes Jahr rankommen lassen gerade so das man gleichauf ist um künstlich Spannung zu erzeugen
      #fixthebucsunis - Check

      #fixthebucs -

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pick-Six ()

    • A - Train schrieb:

      Warum soll die FIA etwas legales verbieten ?
      Ganz so einfach ist es vielleicht doch nicht.

      sport1.de schrieb:

      Mercedes hat dabei wohl ein Schlupfloch entdeckt, denn die FIA hat nach Informationen von Motorsport-Total.com Ende Oktober für das Technische Reglement 2021 einen Paragraphen eingefügt, der es dann verbietet.
      Mir scheint das dann wohl ein Grau-Bereich zu sein. Bei der FIA hat man wohl zu spät in eine solche Richtung gedacht. Zeigt aber auch einfach mal wieder, wie akribisch bei Mercedes gearbeitet wird, wenn man selbst an solche doch recht kuriosen Kleinigkeiten denkt.
      Ich glaube aber auch nicht wirklich, dass dieses Detail am Ende den Ausschlag geben wird. Überbewerten sollte man die ersten Testtage auch ganz sicher nicht. Vor einem Jahr galt Ferrari nach den Barcelona Tests als kommender Weltmeister, in Australien sah es dann ganz anders aus.
      Mercedes ist natürlich der große Favorit, aber nicht wegen den Tests oder dem Lenkrad, sondern wegen der Performance der letzten Saison.
      NFL-Talk A-Liga
      Eltviller Wildsäue: 8-9-0
      FF World Champion 2016
    • Hab gestern noch gelesen, dass es für Mercedes dennoch problematisch sein könnte. Es gibt ja die parc ferme Regel mit Beginn des Qualifyings. Danach darf am Setup nichts mehr verändert werden. Wenn sie damit wirklich die Spur ändern, so wie es vermutet wird, ist dies aber eine Setup Änderung und wäre somit nicht zulässig.

      Das System wäre somit legal am Auto, dürfte aber nicht eingesetzt werden... bleibt spannend.
      Alles Gelingen
      hat sein Geheimnis,
      alles Misslingen
      seine Gründe.
    • Wrandy schrieb:

      Hab gestern noch gelesen, dass es für Mercedes dennoch problematisch sein könnte. Es gibt ja die parc ferme Regel mit Beginn des Qualifyings. Danach darf am Setup nichts mehr verändert werden. Wenn sie damit wirklich die Spur ändern, so wie es vermutet wird, ist dies aber eine Setup Änderung und wäre somit nicht zulässig.

      Das System wäre somit legal am Auto, dürfte aber nicht eingesetzt werden... bleibt spannend.
      das verstehe ich jetzt nicht ganz... die Spur wird doch im Laufe einer Runde verändert? wie zb KERS?
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers
    • pmraku schrieb:

      Wrandy schrieb:

      Hab gestern noch gelesen, dass es für Mercedes dennoch problematisch sein könnte. Es gibt ja die parc ferme Regel mit Beginn des Qualifyings. Danach darf am Setup nichts mehr verändert werden. Wenn sie damit wirklich die Spur ändern, so wie es vermutet wird, ist dies aber eine Setup Änderung und wäre somit nicht zulässig.

      Das System wäre somit legal am Auto, dürfte aber nicht eingesetzt werden... bleibt spannend.
      das verstehe ich jetzt nicht ganz... die Spur wird doch im Laufe einer Runde verändert? wie zb KERS?
      Soweit ich das verstehe wird der Radsturz verändert. Bei Geraden kühlen die Reifen ab, durch ihre Technik vergrössert sich der Sturz auf der Geraden d.h. die Reifen bleiben wärmer
      Ich tippe das man bis zum ersten Rennen wartet und dann die anderen Teams Protest einlegen. Wie ihr schon sagt, sie haben ein Schlupfloch gefunden, aber es sollte ein leichtes sein das durch die Fia zu verbieten. Ferrari hatte doch letztes Jahr auch ihr Benzineinspritzsystem nur 2-3 Rennen, bis die Fia sie enteiert hat, das gleiche erwarte ich jetzt auch das man das bei Mercedes macht. Ansonsten hilft nur irgend ein Brawn GP Team das aus der Versenkung auftaucht und die Saison spannend hält
      #fixthebucsunis - Check

      #fixthebucs -
    • Hamburg Broncos schrieb:

      Einige aktuelle und ehemalige Rennfahrer fahren übrigens gerade zusammen ein Rennen in F1 2020 gegeneinander. Kann man sich ansehen im Twitch Channel von PietSmiet oder beim Youtube Kanal von Dner aka Felix von der Laden.
      Oder auf den offiziellen Youtube und Twitch Channels von F1. Siehe den F1 2020 Thread.
      GO Irish!
    • Rupi#57 schrieb:

      Hamburg Broncos schrieb:

      Einige aktuelle und ehemalige Rennfahrer fahren übrigens gerade zusammen ein Rennen in F1 2020 gegeneinander. Kann man sich ansehen im Twitch Channel von PietSmiet oder beim Youtube Kanal von Dner aka Felix von der Laden.
      Oder auf den offiziellen Youtube und Twitch Channels von F1. Siehe den F1 2020 Thread.
      Oh, danke für den Hinweis. Den neuen Thread hatte ich übersehen.