NFL - Week 1 Live Talk

  • Jo, deren Offense ist völlig in Ordnung. Aber die Defense sollte der hochgelobten Buccs Offense eigentlich nicht stellenweise so Probleme bereiten.

    Hat sie eigentlich auch nicht wirklich. Wenn die Bucs mal Gas gegeben haben, ging das dann meistens ja auch ratz fatz. Brady wurde ja nicht ein einziges Mal gesackt und es gab keine negativen Plays, die hinter der LOS gestoppt wurden. Aber die haben sich dann halt ständig selber ins Knie geschossen (bzw der Fumble von RoJo war sehr gut vom Verteidiger gemacht. Muss man schon sagen). Es war halt blöde, dass man niemals in einen "Rhythmus" gekommen ist. Dazu kamen noch ein paar übliche "Week 1 Drops"

    Ich meine am Ende stehen für Brady trotzdem fast 400y an Offense und 4 TDs (und 2 lächerliche Picks durch Hail Mary und Butterfinger).


    Es war zumindest nicht mehr die gleiche Grottendefense der Cowboys wie letztes Jahr. Um die Offense der Bucs mache ich mir aber gelinde gesagt 0.0 Sorgen. Da werden alle so am Sonntag aussehen


    P.S.: mal davon ab ist Leftwichs Playcalling manchmal trotzdem fragwürdig.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Jo, deren Offense ist völlig in Ordnung. Aber die Defense sollte der hochgelobten Buccs Offense eigentlich nicht stellenweise so Probleme bereiten.

    Wo hat uns die Defense Probleme bereitet? 31 Punkte. Dropped Godwin den tiefen Ball nicht sind, wirft Brady für 400 Yds und 5 TD. Dazu drei mal gefumbled, unter anderem an der gegnerischen 5. Machen wir weniger Fehler, scoren wir hier locker zwischen 40 und 50 Punkte. Bei aller Liebe, die Defense der Cowboys war nicht der Grund für das enge Spiel.

  • Wo hat uns die Defense Probleme bereitet? 31 Punkte. Dropped Godwin den tiefen Ball nicht sind, wirft Brady für 400 Yds und 5 TD. Dazu drei mal gefumbled, unter anderem an der gegnerischen 5. Machen wir weniger Fehler, scoren wir hier locker zwischen 40 und 50 Punkte. Bei aller Liebe, die Defense der Cowboys war nicht der Grund für das enge Spiel.

    Ich rieche hier was... nennt sich Arroganz. :nono:

  • Irgendein Punkt bei dem du mir inhaltlich widersprechen würdest?

    Man könnte meinen, Turnover haben nichts mit der Defense zu tun, sondern sind nur der Offense zuzuschreiben. Das z.B. Lawrence den Ball rausgeboxt hat oder der Helm genau auf den Ball getackelt wurde beim Goodwin Fumble scheint hier keine Rolle zu spielen... (dann müsste man übrigens auch das Cowboy-Turnover so bewerten, ist schließlich ein klarer Drop oder der verpasste Block von Jarwin bei 3rd & Goal, der allein auf die Offense geht).

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Überlege noch ob ich Steelers at Bills oder Cardinals at Titans mit live ansehe….


    Danach Browns at Chiefs


    Und dann das Spiel aller Spiele :P

  • Mir ist es gar nicht so recht, dass die Seahawks die frühe Kickoff-Zeit haben. Ich würde eigentlich gern zum Saisonstart die volle Dröhnung in der Redzone geben.

  • Werde mir mal die Konferenz in deutscher Sprache auf DAZN anschauen. Muss sich mit der Redzone messen lassen von der ich ( dank Scott Hanson) großer Fan bin.


    Nacher läuft auch das pats Spiel....


    Let's get ready to rumble


    Auf eine schöne Saison :bier:

    Josie´s on a vacation far away..... :musi:

  • Alter Falter... Die Amerikaner wissen schon, wie man sowas präsentiert.

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Die Saison startet mit einem Penalty, und bis jetzt sind es 4. Läuft ... :bengal:GE

    When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
    game, announced by the ESPN Sunday night crew,
    for all eternity. Paul Zimmerman

  • Irgendwie ist das mit dem vielen Kommentatoren ein Durcheinander.

    Meine Frau hat auch schon gesagt ich soll Redzone anschalten, obwohl ihr Englisch leidlich ist :madness

    Josie´s on a vacation far away..... :musi:

  • Erster Snap von Jimmy G lässt er direkt fallen - Ball bei den Lions. Ich glaube im nächsten Drive können die dann Lance aufs Feld bringen :jeck:

  • Erster Snap von Jimmy G lässt er direkt fallen - Ball bei den Lions. Ich glaube im nächsten Drive können die dann Lance aufs Feld bringen :jeck:

    Ich bin ja mal gespannt ob die wirklich hin und her wechseln. Bei der Preseason fande ich das richtig nett :thumbsup:

  • Da ist bei den Jets echt nen anderer Spirit auf dem Feld! Wie die Defense nach dem ersten Stop feiert und sich pusht. So muss das aussehen

  • Die machen das in der deutschen Konferenz ganz ordentlich, kann man sich schon geben.

    Aber jetzt bin ich zur Redzone gewechselt, da kommt einfach nichts ran.