NFL-Talk Best Movie of all Time

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NFL-Talk Best Movie of all Time

      Ich habe mir mal ein kleines Spiel ausgedacht. Und zwar wir NFL-Talk User voten den besten Film aller Zeiten!

      Die Regeln:
      - Egal ob Mega Blockbuster oder Independet Film. Es dürfen alle Filme genannt werden, die je auf DVD erschienen sind.
      - Wir spielen 10 Runden, wo jede Runde eine Woche lang geht. Es geht darum eine Top 10 seiner Lieblingsfilme zu erstellen und diese entsprechend zu ranken.
      - In Woche 1 postet jeder seinen 10. Lieblingsfilm auf Platz 10, in Woche 2 seinen Film auf Platz 9, Woche 3 Platz 8 usw. Es ist also wichtig genau zu überlegen welchen Film man wann und wo genau plaziert.
      - WICHTIG: Es wird nur ein Film pro Woche genannt! Desweiteren kann man bei Mehrteilern nur einen einzigen Film pro Woche nennen. Also genügt es nicht Star Wars oder Herr der Ringe im gesammten zu nennen, sondern in diesem Fall jeweils einen entsprechen Teil (zb: Herr der Ringe - Die zwei Türme).
      - Future Picks dürfen übrigens nicht genannt werden.

      Das Scoring:
      10. Platz - 1 Punkt
      9. Platz - 2 Punkte
      8. Platz - 4 Punkte
      7. Platz - 6 Punkte
      6. Platz - 8 Punkte
      5. Platz - 10 Punkte
      4. Platz - 12 Punkte
      3. Platz - 15 Punkte
      2. Platz - 20 Punkte
      1. Platz - 30 Punkte

      Runde 1 beginnt jetzt und endet am 19. August. Postet jetzt euren Film, dem ihr an Platz 10 habt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pat Barnes ()

    • NFL-Talk Best Movie of all Time

      Conan Troutman schrieb:

      wär's nicht andersrum besser? woher soll ich wissen, was mein zehnt liebster film ist?

      Das nimmt doch die Spannung. Du musst ein Ranking machen und jeder Platz wird mit Punkte bewertet. Jetzt sind wir bei Film Nr 10. Nach und nach wird das ein Gesammtbild ergeben, weil die Punkte ja immer höher werden, umsoweiter wir uns nach vorne kämpfen.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Fieses Ding auf jeden Fall.
      Hab jetzt aber mal ne Top10 zusammengestellt, die in der nächsten Zeit 3-33 mal durcheinandergewirbelt wird. :)
      Es gibt einfach ne Menge guter Filme.

      Find's erstaunlich, dass ich mehr oder weniger zufällig (Plätze 7-10 sind eher zufällig, das könnten auch 4 andere Filme sein) keinen Regisseur doppelt habe und auch
      die Hauptrollen sind alle mit anderen Schauspielern besetzt.

      Ältester Film ist aus den 50ern und "neuster" Film aus den 00ern.

      Aber das interessiert eh Niemanden deswegen hier mein Platz 10:

      Park Chan-Wooks Oldboy 2003/KR :


      youtube.com/watch?v=1mbKjV5OChA
    • hatte ne Top 15. Deshalb zu erst die honorable mention (in keiner bestimmten Reihenfolge):
      -Gladiator
      -Terminator 2
      -Die Verurteilten
      -Platoon
      -Der Soldat James Ryan

      Platz 10:

      Christopher Nolans - Memento

      [/media]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OlympicHero ()

    • Pat Barnes schrieb:

      Und ich mach dann mal den Anfang!

      Hier ist mein Platz 10:

      Poltergeist von Steven Spielberg
      Noch mal ne Frage, diskutieren darf man hier ja sicherlich auch:
      1. Ist der nicht offiziell immer noch von Tobe Hooper?
      2. Hab ich den vor Kurzem nochmal gesehen. Kommt das von Kindheitserinnerungen? Ich finde
      der ist recht schlecht gealtert, bis auf einzelne Szenen. Auch wenn er trotzdem um Längen besser als
      das Remake ist. Nur aus Interesse gefragt.
    • Bay Araya schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Und ich mach dann mal den Anfang!

      Hier ist mein Platz 10:

      Poltergeist von Steven Spielberg
      Hab ich den vor Kurzem nochmal gesehen. Kommt das von Kindheitserinnerungen? Ich findeder ist recht schlecht gealtert, bis auf einzelne Szenen. Auch wenn er trotzdem um Längen besser als
      das Remake ist. Nur aus Interesse gefragt.
      Ja kann man so sagen. Poltergeist ist einer der ersten Horrorfilme, die ich als Kind gesehen habe. Finde aber den Film heute noch verdammt faszinierend. Einen typischer Spielberg Film wo wirklich alles passt. Beim Remake war ich letztens im Kino, ich fande es furchtbar.

      Die ganzen Remakes in letzter Zeit nerven echt nur noch, egal ob das Evil Dead, Poltergeist, Halloween oder Nightmare on Elm Street (mit Abstand das schlimmste Remake) ist.
    • Dann will ich auch mal, auch wenn ich sicher bin mal wieder den ein oder anderen Film vergessen habe und die Plazierungen stark von der Tagesform abhängen.

      Honourable Mention:
      The Big Lebowski
      Blues Brothers
      Dead Men Don't Wear Plaid
      Gran Torino
      Der Clou

      Platz 10:

      Arsenic and Old Lace
      When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
      game, announced by the ESPN Sunday night crew,
      for all eternity. Paul Zimmerman
    • Platz 10: Collateral


      Für mich macht die Atmosphäre den Großteil des Filmes aus. Am besten gucken wenn es draußen schon dunkel ist, aufm Sonntag Abend. Die Action-Sequenzen sind ebenfalls hervorragend.
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • ayjay schrieb:

      Gute Idee, mal sehen ob wir ein einigermaßen repräsentatives Ergebnis kriegen.

      :jeck: :jeck:

      Repräsentatives Ergebnis kannste getrost knicken. Mich würde es schwer wundern, wenn ein Film von mehr als 3 Leuten Punkte bekommt. Dafür gibt es definitiv zuviele Filme und Geschmäcker.

      Aber ich hau auch mal raus:

      Platz 10: Old School

      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • GilbertBrown schrieb:

      ayjay schrieb:

      Gute Idee, mal sehen ob wir ein einigermaßen repräsentatives Ergebnis kriegen.
      Repräsentatives Ergebnis kannste getrost knicken. Mich würde es schwer wundern, wenn ein Film von mehr als 3 Leuten Punkte bekommt. Dafür gibt es definitiv zuviele Filme und Geschmäcker.
      Doch das denke ich schon. Denn immer weiter wir uns nach vorne arbeiten, umso mehr Filme dürften mehrfach genannt werden und Punkte bekommen. Allerdings haste Recht mit den Geschmäcker. Ich bin mal gespannt, wieviel mal mein Lieblingsfilm, den ich an 1 habe (Namen darf ich noch nicht nennen), hier überhaupt genannt wird.
    • Pat Barnes schrieb:

      Mit Oldboy und Memento schon zwei Filme, die ich noch nicht gesehen habe. Habe mir mal die Trailer von beiden Filmen angesehen. Die werden demnächst geschaut :bier:
      Ich sage aber mal bei Oldboy ausdrücklich das koreanische Original. Ist zwar so ein Lieben oder Hassen Ding. Aber dann filmisch dem Spike Lee-Remake doch überlegen, auch wenn das nicht ganz so ungenießbar war, wie ich zunächst dachte. Memento war auch in meiner erweiterten Liste. :D

      Pat Barnes schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Und ich mach dann mal den Anfang!

      Hier ist mein Platz 10:

      Poltergeist von Steven Spielberg
      Hab ich den vor Kurzem nochmal gesehen. Kommt das von Kindheitserinnerungen? Ich findeder ist recht schlecht gealtert, bis auf einzelne Szenen. Auch wenn er trotzdem um Längen besser alsdas Remake ist. Nur aus Interesse gefragt.
      Ja kann man so sagen. Poltergeist ist einer der ersten Horrorfilme, die ich als Kind gesehen habe. Finde aber den Film heute noch verdammt faszinierend. Einen typischer Spielberg Film wo wirklich alles passt. Beim Remake war ich letztens im Kino, ich fande es furchtbar.
      Die ganzen Remakes in letzter Zeit nerven echt nur noch, egal ob das Evil Dead, Poltergeist, Halloween oder Nightmare on Elm Street (mit Abstand das schlimmste Remake) ist.
      Krass, ich fand von deinen genannten Nightmare on Elm Street noch am erträglichsten, was nicht heißt, dass es ein guter Film ist :D.