Star Wars: The Last Jedi [SPOILER]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bin am Freitag Abend in der Vorstellung, bis dahin wird alles an möglichen Spoiler Quellen im TV/Netz versucht zu umgehen. Ist sogar schon so schlimm geworden dass ich mir keinen TV Kurzbericht oder Sneak Peak im Netz ansehen kann, weil ich möglichst wenig über den Film wissen will bevor ich ihn sehe. Hab aber das Gefühl dass er echt was taugen wird :thup:
    • Schon interessant, wie manche Sachen einfach an einem vorbeilaufen. Bei der ersten Trilogie war ich zu jung, später habe ich dann einen der nächsten drei Teile im Kino "mitgeschaut" - das waren die langweiligsten 2 1/2 Stunden meines Lebens, glaube ich :D Seitdem interessiert mich höchstens noch Darth Vader auf schwäbisch :tongue2:

      Naja, bin halt ein Trekkie :jeck:

      Ich wünsche Euch Fans aber von ganzem Herzen, dass der Film sich lohnt und Ihr Eure Freude daran haben werdet :)
      Minnesota Vikings 'Bromance' - pace for 2018 (after week 6):

      #19 WR Adam Thielen: 155 rec. / 1899 yards / 11 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: 107 rec. / 1160 yards / 8 TDs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Johnny No89 ()

    • Ich freu mich drauf und werde es wohl vor Weihnachten noch schaffen. Bin aber kein Die Hard Fan. Freue mich einfach auf einen guten Film. Und finde es klasse, das bisher wenig Infos unterwegs sind.
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Olalala. Dienstag nächste Woche geht es ins Kino. Ich bin so heiss auf diesen Film, dass ich fast schon befürchte nur enttäuscht werden zu können. Leider sickern ja nun doch mehr und mehr Spoiler zur Handlung durch. Ich bin gespannt was sich davon letztlich nur als Smokescreen entpuppt.

      JJ. Abrams traue ich wirklich zu, diese Franchise im Sinne von George Lucas weiter zu führen. Auch wenn das bedeutet, dass Justin Lin Star Trek Beyond gedreht hat und ich beim Trailer schon schlimmes vermute aber das ist ein anderes Thema.
    • Ausbeener schrieb:

      Ich freu mich drauf und werde es wohl vor Weihnachten noch schaffen. Bin aber kein Die Hard Fan. Freue mich einfach auf einen guten Film. Und finde es klasse, das bisher wenig Infos unterwegs sind.
      Was hat denn Bruce Willis damit zu tun? :D :P

      Habe bisher kaum Infos erhalten (zum Glück), gehe am Samstag mit meiner Frau und ein paar ihrer Familienmitglieder.
      Nach Weihnachten gehen wir dann nochmal im OT.

      Sonntag bietet sich übrigens die Kirche an ;)
      Dateien
    • Ein Kumpel von mir hat schon vor Wochen nen kompletten Kinosaal organisiert, werd den Film also am Donnerstag mit ~60 Freunden und Bekannten sehen.

      Ansonsten hab ich auch vermieden irgendwas über den Film zu erfahren. Abgesehen von den ersten beiden Trailern weiß ich gar nix.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bam Bam ()

    • Johnny No89 schrieb:

      Schon interessant, wie manche Sachen einfach an einem vorbeilaufen. Bei der ersten Trilogie war ich zu jung, später habe ich dann einen der nächsten drei Teile im Kino "mitgeschaut" - das waren die langweiligsten 2 1/2 Stunden meines Lebens, glaube ich :D Seitdem interessiert mich höchstens noch Darth Vader auf schwäbisch :tongue2:

      Naja, bin halt ein Trekkie :jeck:

      Ich wünsche Euch Fans aber von ganzem Herzen, dass der Film sich lohnt und Ihr Eure Freude daran haben werdet :)
      Ich kann weder Star Treck noch Star Wars was abgewinnen.. 8|
      Kann mich abernur anschließen :

      Hoffentlich wird den Fans ein guter Film präsentiert.

      geekologie.com/2014/02/well-ex…wars-themed-nfl-footb.php
      Die NFL st jedenfalls ready.
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Mile High 81 schrieb:

      Johnny No89 schrieb:

      Schon interessant, wie manche Sachen einfach an einem vorbeilaufen. Bei der ersten Trilogie war ich zu jung, später habe ich dann einen der nächsten drei Teile im Kino "mitgeschaut" - das waren die langweiligsten 2 1/2 Stunden meines Lebens, glaube ich :D Seitdem interessiert mich höchstens noch Darth Vader auf schwäbisch :tongue2:

      Naja, bin halt ein Trekkie :jeck:

      Ich wünsche Euch Fans aber von ganzem Herzen, dass der Film sich lohnt und Ihr Eure Freude daran haben werdet :)
      Ich kann weder Star Treck noch Star Wars was abgewinnen.. 8|


      Merkt man. ;)





      Da wir gerade beim Thema sind; ich freue mich zwar auf den Film (war vor allem als Kind ein riesiger Star Wars Fan - auf dem Dachboden im Hause meiner Eltern findet sich auch eine Spielzeugsammlung, die jenseits von Gut und Böse ist) und blicke dem Film vorsichtig optimistisch entgegen, aber die aktuelle Tie-In und Marketing Maschinerie ist wirklich unerträglich.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • Kevin Faulk #33 schrieb:

      aber die aktuelle Tie-In und Marketing Maschinerie ist wirklich unerträglich.
      Ist aber bei Disney nix neues. Wobei ich auch finde das es grade bei dem Film extrem ist. Da gibt's ja nichts was es nicht gibt
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Kevin Faulk #33 schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      Johnny No89 schrieb:

      Schon interessant, wie manche Sachen einfach an einem vorbeilaufen. Bei der ersten Trilogie war ich zu jung, später habe ich dann einen der nächsten drei Teile im Kino "mitgeschaut" - das waren die langweiligsten 2 1/2 Stunden meines Lebens, glaube ich :D Seitdem interessiert mich höchstens noch Darth Vader auf schwäbisch :tongue2:

      Naja, bin halt ein Trekkie :jeck:

      Ich wünsche Euch Fans aber von ganzem Herzen, dass der Film sich lohnt und Ihr Eure Freude daran haben werdet :)
      Ich kann weder Star Treck noch Star Wars was abgewinnen.. 8|
      Merkt man. ;)



      Da wir gerade beim Thema sind; ich freue mich zwar auf den Film (war vor allem als Kind ein riesiger Star Wars Fan - auf dem Dachboden im Hause meiner Eltern findet sich auch eine Spielzeugsammlung, die jenseits von Gut und Böse ist) und blicke dem Film vorsichtig optimistisch entgegen, aber die aktuelle Tie-In und Marketing Maschinerie ist wirklich unerträglich.


      Wann kommt Helene's Single zum Thema? :jeck:
    • freshprince85 schrieb:

      Wann kommt Helene's Single zum Thema?
      Lol, mit ihrer tiefsten Stimme: Luke, ich bin deine Mutter :mrgreen:

      Bei mir ist es Sonntag so weit, es interessiert mich auch, aber die Vorfreude ist beim Sohn vieeel größer. Im Prinzip befürchte ich auch, dass mal wieder die Erwartungen zu hoch sind um erfüllt zu werden (ist mir dieses Jahr schon bei Stieg Larsson 4 passiert), und außerdem scheint es ja der Auftakt einer neuen Trilogie zu werden, was in der Regel bedeutet, dass Storylines eröffnet, aber nicht abgeschlossen werden.
    • Ganz, ganz großes Kino!!!

      Es ist das geworden, was Lucas immer wollte - die Seifenoper um die Familie Skywalker und deren Verwandschaft. ;)
      Dank dem Umstand, daß er die Episoden I-III mehr oder minder in den Sand gesetzt hat, gab er das Zepter aus der Hand und Abrams macht aus Star Wars wieder Star Wars.
      Die neuen Helden machen allesamt eine gute Figur - der Film ist witzig, technisch vom Allerallerfeinsten und ohne irgendwelche Durchhänger.
      Mehr dann, wenn noch mehr das Teil gesehen haben.

      Sensationell fand ich im Übrigen das hier:

      Apocalypse Now...

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3
    • Papa Koernaldo schrieb:

      Apocalypse Now...
      Wie ich heute morgen in einer Kritik hörte, wohl nicht das einzige Zitat, dass Abrams eingebaut hat. Ich bin gespannt... :)
      “I put lipstick on a pig. I feel a deep sense of remorse that I contributed to presenting Trump in a way that brought him wider attention and made him more appealing than he is. I genuinely believe that if Trump wins and gets the nuclear codes there is an excellent possibility it will lead to the end of civilization.” - Tony Schwatz (ehemaliger Ghostwriter für Donald Trump)
    • Pat Barnes schrieb:

      Ich ziehe ihn gerade ;)
      Off-Topic:
      1. Alternative: Ich verstehe den Scherz nicht. Dann bin ich jetzt der Dumme.

      2. Alternative: Du meinst genau was ich verstehe, dann bist du der Dumme. Aber dann bitte nicht beschweren, wenn du für deine Leistung demnächst auch nicht mehr bezahlt wirst. Sorry aber ich finde dieses ganze Illegale Zeug was passiert einfach unfassbar dumm. Und das du es hier noch breit trittst, macht es nicht besser. Diese ganze Argumente die dann immer vorangebracht werden von den Leute die Filme und Musik ziehen ala "Die Studios verdienen schon genug Geld", sind in meinen Augen kompletter Bullshit. Es ist einfach dekadent zu meinen, dass man das selbst besser beurteilen kann. Wenn mein Handwerker nen Porsche fährt, dann bezahl ich nach ausgeführter Leistung trotzdem die Rechnung und sage nicht: "Wenn der sich nen Porsche leisten kann, verdient er ja genug... da ist er auf meine paar Euro schon nicht angewiesen." Aber gut es fügt sich in das Bild was ich von dir habe zumindest nahtlos ein (auch wenn ich mir mit Sicherheit kein komplettes Bild machen kann).


      Zum Film: Ich war jetzt nie der größte Star-Wars Fan. Allerdings fand ich die alten Teile 4-6 extrem gut, die Teile 1-3 waren für mich relativ benlanglos und nie der große Bringer. Ich werd mir demnächst wohl nochmal die alten Teile reinziehen um mir dann Teil 7 zu gönnen. Nach allem was man bis jetzt hört, ist da ein wenig Vorfreude durchaus angebracht.
      "Einmal Borusse, immer Borusse!" (Alois Scheffler)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von urlacher54 ()

    • Robbes schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Ich ziehe ihn gerade ;)
      Dann viel Spaß beim TS Cam Rip mit mieser Audioqualität.
      Es gibt einfach Filme, die muss man im Kono sehen und die den Eintritt mehr wert sind und es verdient haben. Dieser gehört aber sowas von dazu.
      So was Abgefilmtes ist bei jedem Film ziemlicher Müll. Das hat eigentlich kein Film verdient.
      Vor allem ist der nicht in 3D ?
    • Bay Araya schrieb:

      Robbes schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Ich ziehe ihn gerade ;)
      Dann viel Spaß beim TS Cam Rip mit mieser Audioqualität.Es gibt einfach Filme, die muss man im Kono sehen und die den Eintritt mehr wert sind und es verdient haben. Dieser gehört aber sowas von dazu.
      Vor allem ist der nicht in 3D ?
      Läuft in beiden Formaten hier. Ab davon, mit dem im Kino verwendeten Polarisationsverfahren kann man auch ohne Brille noch ganz gut was erkennen.
      Feed the Wolves!
    • Also ganz im Ernst. Diesen Werbeslogan: Kino dafür werden Filme gemacht finde ich ja jetzt nicht den bringer aber will ihn doch ein wenig Abwandeln. Star Wars, dafür gibt es Kinos.

      Das Brett muss man sich doch auf der großen Leinwand angucken.

      Da muss Dolby Ultra Blubba Hammer Super Duper Sound her etc. Popcorn, der Liter Cola Zero Becher. Und diese beklemmende Gefühl nach 15 Minuten Spielzeit des Films auf Toilette zu müssen, weil die Cola schon leer ist und das Popcorn nur noch leicht den Boden der Tüte bedeckt.

      Dienstag kann garnicht schnell genug kommen :)
    • OlympicHero schrieb:

      Also ganz im Ernst. Diesen Werbeslogan: Kino dafür werden Filme gemacht finde ich ja jetzt nicht den bringer aber will ihn doch ein wenig Abwandeln. Star Wars, dafür gibt es Kinos.

      Das Brett muss man sich doch auf der großen Leinwand angucken.

      Da muss Dolby Ultra Blubba Hammer Super Duper Sound her etc. Popcorn, der Liter Cola Zero Becher. Und diese beklemmende Gefühl nach 15 Minuten Spielzeit des Films auf Toilette zu müssen, weil die Cola schon leer ist und das Popcorn nur noch leicht den Boden der Tüte bedeckt.

      Dienstag kann garnicht schnell genug kommen :)
      Oder Du machst es so wie ein entfernterer Bekannter und lässt Dir Dein eigenes Kino bauen, mit THX-Dolby-Surround-Halligalli Rückwärtsfahren, mit großer Leinwand, besten Effekten und (kein Scheiß) Rüttelplatten unter den Sitzen, damit - wenn der Tie-Fighter-Laser einschlägt - man es auch spüren kann... :)
      “I put lipstick on a pig. I feel a deep sense of remorse that I contributed to presenting Trump in a way that brought him wider attention and made him more appealing than he is. I genuinely believe that if Trump wins and gets the nuclear codes there is an excellent possibility it will lead to the end of civilization.” - Tony Schwatz (ehemaliger Ghostwriter für Donald Trump)
    • datajunk schrieb:

      OlympicHero schrieb:

      Also ganz im Ernst. Diesen Werbeslogan: Kino dafür werden Filme gemacht finde ich ja jetzt nicht den bringer aber will ihn doch ein wenig Abwandeln. Star Wars, dafür gibt es Kinos.

      Das Brett muss man sich doch auf der großen Leinwand angucken.

      Da muss Dolby Ultra Blubba Hammer Super Duper Sound her etc. Popcorn, der Liter Cola Zero Becher. Und diese beklemmende Gefühl nach 15 Minuten Spielzeit des Films auf Toilette zu müssen, weil die Cola schon leer ist und das Popcorn nur noch leicht den Boden der Tüte bedeckt.

      Dienstag kann garnicht schnell genug kommen :)
      Oder Du machst es so wie ein entfernterer Bekannter und lässt Dir Dein eigenes Kino bauen, mit THX-Dolby-Surround-Halligalli Rückwärtsfahren, mit großer Leinwand, besten Effekten und (kein Scheiß) Rüttelplatten unter den Sitzen, damit - wenn der Tie-Fighter-Laser einschlägt - man es auch spüren kann... :)
      Sag deinem Kollegen Bescheid er soll schon mal die Sitze anwärmen. Wir beide kommen dann vorbei :D

      Ich hab nämlich nur 5.1 aber bei Rüttelplatten, hattest du mich am Wickeln :D