Coronavirus

  • Schule meiner Kids hat gestern spontan entschieden, dass die heutigen Lerngespräche als 2Gplus stattfinden.


    Stand ich (vollständig geimpft seit Sommer) also gestern abend eine Stunde in der Kälte in der Schlange der Teststation.


    Das war so unangenehm, ich habe irgendwann dann laut Musik gehört, dass ich deren Geschwurbel nicht hören musste, denn natürlich standen da 95% Ungeimpfte an, die sich mächtig echauffiert haben, auch wegen der langen Wartezeit und der Aussicht, jetzt täglich anstehen und zahlen zu müssen. Kleine Hoffnung: Vielleicht wird einigen von denen das irgendwann zu doof/ zu teuer....

    Just Win Baby

  • Schule meiner Kids hat gestern spontan entschieden, dass die heutigen Lerngespräche als 2Gplus stattfinden.

    Um die Kids am Samstag zum Schlittschuhlaufen zu bringen brauch ich auch einen Test, bin Mal gespannt wie das läuft. Heute dort vorbeigefahren und war richtig was los (hab aber schon nen Termin gemacht).

  • Die Situation ist schon ein wenig absurd. Kinder mit Erkältungssymptomen dürfen nicht in die Schule. Ok, kann man nachvollziehen. Zurück dürfen sie nur mit einem negativen Test. Auch irgendwie nachvollziehbar. Aber, wenn man das Kind mit laufender Nase und Mattigkeit zwei Tage daheim behält, es sich besser fühlt, am nächsten Tag in die Schule könnte, aber bis mindestens einschließlich Sonntag kein Testtermin mehr zu bekommen ist, ist das schon ein Dilemma. Mal sehen, was die Schule dazu zu sagen hat ,,,

    When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
    game, announced by the ESPN Sunday night crew,
    for all eternity. Paul Zimmerman

  • Um die Kids am Samstag zum Schlittschuhlaufen zu bringen brauch ich auch einen Test, bin Mal gespannt wie das läuft. Heute dort vorbeigefahren und war richtig was los (hab aber schon nen Termin gemacht).

    Unser Testzentrum arbeitet ohne Termin, alle umliegenden mit Terminierung waren auf Tage "ausgebucht", gerade deshalb ist es bei den unterminierten Zentren jetzt besonders heftig....

    Just Win Baby

  • Die Aussage kann man mMn auf mehreren Ebenen kritisieren, diese „Endsieg“- Rhetorik finde ich an sich schon recht problematisch, ob man zudem von einer realistischen Einschätzung sprechen kann, würde ich bezweifeln. So aggressiv, dass sich jeder ansteckt, der nicht geimpft ist, ist das Virus aktuell zum Glück noch nicht.

    Und deshalb ist das für mich auch kein Klartext, sondern eine rhetorische Entwicklung in der Politik (die sich schon länger zeigt), bei der Aussagen mehr und mehr zu gesprochenen Tweets verkommen. Knapp, bildhaft und absolut.


    Am meisten stört mich aber, dass der gute Herr fast zwei Jahre nichts auf die Reihe bekommen hat und nun, quasi beim Ausziehen aus seinem Ministerium, schon Druck auf den Nachfolger ausübt.

    Da wäre ich mir nicht so sicher…

    BEAR DOWN


  • Das war so unangenehm, ich habe irgendwann dann laut Musik gehört, dass ich deren Geschwurbel nicht hören musste, denn natürlich standen da 95% Ungeimpfte an, die sich mächtig echauffiert haben, auch wegen der langen Wartezeit und der Aussicht, jetzt täglich anstehen und zahlen zu müssen. Kleine Hoffnung: Vielleicht wird einigen von denen das irgendwann zu doof/ zu teuer....

    OMG, daran habe ich ja noch gar nicht gedacht. Hoffentlich muss ich nicht so schnell auf ein 2G+ Event und neben solchen Leuten für einen Test in der Schlange stehen. Kopfhörer sind also Pflicht - Danke für den Tipp!

  • Externer Inhalt soundcloud.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Bernd Höcke soll sich übrigens mit Corona infiziert haben…


    Geimpft, genesen oder gestorben. Also 33,3%…nie war die Chance so groß.

  • Bernd Höcke soll sich übrigens mit Corona infiziert haben…


    Geimpft, genesen oder gestorben. Also 33,3%…nie war die Chance so groß.

    Solche Typen schaffen es bei mir echt ganz spontan Gedanken auszulösen, wie ich sie die bisherigen fünfzig Jahre zuvor nie gehabt hätte.


    Warten wir es mal ab….

  • Bernd Höcke soll sich übrigens mit Corona infiziert haben…


    Geimpft, genesen oder gestorben. Also 33,3%…nie war die Chance so groß.

    War ja fasst klar nachdem gestern seine Immunität aufgehoben worden ist. :hinterha:

  • Nein, ich wünsche es sogar diesem Wichser nicht zu sterben. Aber so einen RICHTIG heftigen Verlauf mit Intubation und nem richtig schönen Long Covid wäre mal ne prima Sache für die Anhängerschaft...

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Wünschen tu ich ihm mal gar nichts, aber der könnte einem MEINER Lieben, die geimpft und vorsichtig waren, nen Krankenhaus-Platz wegnehmen. :bengal

    Formely known as "MaG". That´s all.

  • uh ... oh.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Scientists warn of new Covid variant with high number of mutations
    The B.1.1.529 variant was first spotted in Botswana and six cases have been found in South Africa
    www.theguardian.com

    Zitat

    The B.1.1.529 variant has 32 mutations in the spike protein, the part of the virus that most vaccines use to prime the immune system against Covid. Mutations in the spike protein can affect the virus’s ability to infect cells and spread, but also make it harder for immune cells to attack the pathogen.

    The variant was first spotted in Botswana, where three cases have now been sequenced. Six more have been confirmed in South Africa, and one in Hong Kong in a traveller returning from South Africa.

    Dr Tom Peacock, a virologist at Imperial College London, posted details of the new variant on a genome-sharing website, noting that the “incredibly high amount of spike mutations suggest this could be of real concern”.

    Na Prost Mahlzeit...


    Zitat

    In a series of tweets, Peacock said it “very, very much should be monitored due to that horrific spike profile”, but added that it may turn out to be an “odd cluster” that is not very transmissible. “I hope that’s the case,” he wrote.


    Na hoffen wir mal mit ihm...

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Gerade die ersten Berichte aus unserer Produktion gehört.


    Da wurden schon die ersten Ungeimpften nach Hause geschickt weil sie kein Testergebnis vorweisen konnten. Und das klar mit der Warnung beim nächsten Mal gibt es dafür eine Abmahnung. Mal schauen wie das weitergeht. Dann noch gehört das in der einen Schicht 5 von 6 Mitarbeiter ungeimpft waren.


    Problem für die Mitarbeiter ist ja nun auch wenn sie sich heute entscheiden sich impfen zu lassen, das sie noch länger als ungeimpft gelten und sie jeden Tag einen Test beibringen müssen und das schon gut ins Geld geht.


    Aber allgemein hab ich das Gefühl das sich viele die noch nicht geimpft sind , deswegen nun impfen lassen werden.

  • Gerade in Hörfunk gehört, das es wohl eine Variante in Südafrika aufgetaucht ist. Man ist sich nicht nicht sicher, das sie ansteckender ist als die delta, aber vieles spricht wohl dafür.


    Ich könnte kotzen, ehrlich!

    ... am Anfang war es nur ein Gedanke...

  • Gerade in Hörfunk gehört, das es wohl eine Variante in Südafrika aufgetaucht ist. Man ist sich nicht nicht sicher, das sie ansteckender ist als die delta, aber vieles spricht wohl dafür.


    Ich könnte kotzen, ehrlich!

    Flugverkehr ins südliche Afrika wurde mit UK und Europa auch schon eingeschränkt.

  • Flugverkehr ins südliche Afrika wurde mit UK und Europa auch schon eingeschränkt.

    Was man über diese neue Variante so liest, ist erstmal nicht so toll. Dazu passt auch die ungewöhnlich schnelle Reaktion bzgl. Einreisebeschränkungen. UK, Israel, jetzt wir und die EU wohl auch bald.


    Nachdem ich heute Morgen von UK gehört hatte, hatte ich mich schon gefragt wie lange wir wohl wieder zu so einer Entscheidung brauchen werden. Ging ja dann mal flotter als erwartet.


    Kann man nur hoffen, dass sich keiner der Springboks damit infiziert hat, denn die Touren seit Anfang November durch ganz UK.

    BEAR DOWN

  • Klar, das hat ja letztes Jahr schon so gut funktionieren… Das ist nur wieder eine Aktion aus der Kategorie, wir haben was gemacht, bringt zwar nix, aber als Politiker hat man was zu erzählen, was man gegen Corona macht…

    Alles Gelingen
    hat sein Geheimnis,
    alles Misslingen
    seine Gründe.

  • Gerade in Hörfunk gehört, das es wohl eine Variante in Südafrika aufgetaucht ist. Man ist sich nicht nicht sicher, das sie ansteckender ist als die delta, aber vieles spricht wohl dafür.


    Ich könnte kotzen, ehrlich!


    Lieber macht man was als gar nichts. Das haben wir doch jetzt alle gelernt, dass Nichtstun die Sache auf alle Fälle verschlimmert?

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Danke. Dann hoffen wir mal, dass es endlich eine Variante ist, die aus 10 Meter Sichtkontakt ansteckend ist, aber nur 2 Tage leichtes Halskratzen verursacht. Damit wäre allen geholfen, Menschheit und Virus. Der Virus hat nichts davon, dass die Menschen schnell davon sterben (das ist sogar eher schlecht für ihn). Vielleicht hat ers mal kapiert. Aber vielleicht ist auch nur der Wunsch Vater des Gedanken.


    Was mich gewundert hat: In Südafrika ist die Impfquote unter 30%.