Das NFL-Talk-Tippspiel zur Bundestagswahl 2021 (Tippabgabe ist abgeschlossen!)

  • Am 26. September ist Bundestagswahl und so, wie es zur Zeit aussieht, könnte das ein richtig spannender Tag mit ebenso spannenden Koalitionsverhandlungen im Anschluss werden. Ich möchte gerne eure Tipps hören, wie es ausgeht. Schnöde Prozentzahlen interessieren mich nicht, es geht hier um nicht mehr und nicht weniger als um die Regierung, mit der unser Land in die 20. Legislaturperiode geht.


    Wer dabei sein will, beantwortet bitte die unten stehenden Fragen hier im Thread. Deadline ist der 12. September. Bis dahin werden neue Beiträge akzeptiert und bereits abgegebene Tipps können geändert werden. Alle Beiträge, die nach dem 12. September abgegeben oder verändert werden, kommen nicht in die Wertung.


    Los geht's:


    1. Wer wird Bundeskanzler*in? (5 Punkte für die richtige Antwort)

    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition? (2 Punkte für jede richtig genannte Partei1, 1 Punkt Abzug für jede falsche)

    3. Wer wird die folgenden ausgewählten Ressorts2 als Minister*in leiten? (Name und Partei nennen, je 1 Punkt)

    3a. Inneres

    3b. Auswärtige Angelegenheiten

    3c. Finanzen

    3d. Wirtschaft

    3e. Gesundheit

    3f. Umwelt/Klimaschutz

    3g. Justiz

    3h. Verteidigung

    3i. Verkehr

    3j, Bildung und Forschung


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?


    1CDU/CSU wird hier als eine Partei gewertet.

    2Sollten Ressorts neu zugeschnitten werden, werde ich großzügig werten.

  • Ich warte mit der Stimmabgabe einfach bis kurz vor der von Dir gesetzten „Deadline“.

    Was weiß denn ich, wo Laschet noch ein „Häufchen“ hinmacht, wen ACAB noch mit „Scheiße“ bewirft oder ob endlich rauskommt, wer Lindner die Haare macht.

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Die "Tipp-Idee" ist gut ,aber wie der Papa schon sagt, sollte man das vielleicht wirklich erst ein paar Tage vor der Wahl machen, damit man nicht ständig alles ändern muss :hinterha:

  • Ich versuche es mal. Das mit den Ministerposten ist aber reines Lotto spielen.


    1. Wer wird Bundeskanzler*in? (5 Punkte für die richtige Antwort)

    Olaf Scholz (SPD)


    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition? (2 Punkte für jede richtig genannte Partei1, 1 Punkt Abzug für jede falsche)

    SPD, Grüne, FDP


    3. Wer wird die folgenden ausgewählten Ressorts2 als Minister*in leiten? (Name und Partei nennen, je 1 Punkt)

    3a. Inneres

    Anton Hofreiter (Grüne)


    3b. Auswärtige Angelegenheiten

    Robert Habeck (Grüne)


    3c. Finanzen

    Christian Lindner (FDP)


    3d. Wirtschaft

    Hubertus Heil (SPD)


    3e. Gesundheit

    Karl Lauterbach (SPD)


    3f. Umwelt/Klimaschutz

    Annalena Bearbock (Grüne)


    3g. Justiz

    Johannes Vogel (FDP)


    3h. Verteidigung

    Wolfgang Kubicki (FDP)


    3i. Verkehr

    Kevin Kühnert (SPD)


    3j, Bildung und Forschung

    Michael Kellner (Grüne)


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Nein


    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?

    710

    Einmal editiert, zuletzt von Pat Barnes ()

  • 3h. Verteidigung

    Wolfgang Kubicki


    3i. Verkehr

    Kevin Kühnert

    Zwei Tipps, die mehr als deutlich zeigen, was im September „auf dem Spiel steht“!

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Man sollte es nicht zu ernst nehmen, mehr ins Blaue schießen kann man kaum :)


    1. Armin Laschet

    2. CDU / SPD / FDP


    3a. Inneres : Joachim Herrmann

    3b. Auswärtige Angelegenheiten: Christian Lindner

    3c. Finanzen: Friedrich Merz

    3d. Wirtschaft: Olaf Scholz

    3e. Gesundheit: Karl Lauterbach

    3f. Umwelt/Klimaschutz: Andreas Jung

    3g. Justiz: Bettina Stark-Watzinger

    3h. Verteidigung: Norbert Röttgen

    3i. Verkehr: Martin Burkert

    3j, Bildung und Forschung: Saskia Esken

  • Am schlimmsten von meinen Tipps finde ich aber noch Hofreiter als Innenminister :eek:

    Stimmt, den hatte ich garnicht auf'm Raster... auch ein Knaller!

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Pat Barnes und Darth-Cardus , vielen Dank, dass ihr den Anfang macht. Aber seid doch bitte noch so gut und schreibt bei den Minister*innen die Partei dazu. Ich kann die Leute zwar in aller Regel zuordnen, aber wenn es gleich dabei steht, macht es die Auswertung leichter.

  • Das ist absolut nicht mein Wunschszenario, aber in letzter Zeit tritt immer wieder genau das ein, was ich nicht möchte. So kann ich wenigstens mal damit Punkten :mrgreen:

    Bei den einzelnen Minister*innen werde ich noch ergänzen. Da muss ich etwas länger überlegen.


    1. Markus Söder (CSU)

    2. CDU/FDP

    3a. Inneres: ...

    3b. Auswärtige Angelegenheiten: ...

    3c. Finanzen: Christian Lindner (FDP)

    3d. Wirtschaft: Friedrich Merz (CDU)

    3e. Gesundheit: ...

    3f. Umwelt/Klimaschutz: ...

    3g. Justiz: ...

    3h. Verteidigung: ...

    3i. Verkehr: Andreas Scheuer

    3j, Bildung und Forschung: ...


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Nein.

    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?

    723

  • 1. Wer wird Bundeskanzler*in? Olaf Scholz

    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition? SPD - Grüne - FDP


    3a. Inneres - Boris Pistorius

    3b. Auswärtige Angelegenheiten - Cem Özdemir

    3c. Finanzen - Christian Lindner

    3d. Wirtschaft - Robert Habeck

    3e. Gesundheit - Karl Lauterbach

    3f. Umwelt/Klimaschutz - Annalena Baerbock

    3g. Justiz - Christine Lambrecht

    3h. Verteidigung - Alexander Graf Lambsdorff

    3i. Verkehr -> wird ein Ressort mit Umwelt & Klimaschutz. Dafür gibts ein neues FDP-geführtes Digitalministerium

    3j, Bildung und Forschung - Britta Ernst


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Ja, 12 EURO, der schrittweise erhöht wird und erst 2025 in voller Höhe gilt


    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?

    728

    "Der Grundzustand eines Fans ist bittere Enttäuschung. Egal wie es steht."
    Nick Hornby

  • Dann will ich auch mal:


    1. Olaf Scholz

    2. SPD, CDU/CSU, Grüne

    3a. Inneres: Jens Spahn, CDU

    3b. Auswärtige Angelegenheiten: Norbert Roettgen, CDU

    3c. Finanzen: Robert Habeck, Grüne

    3d. Wirtschaft: Ralph Brinkhaus, CDU

    3e. Gesundheit: Karl Lauterbach, SPD

    3f. Umwelt/Klimaschutz: Annalena Baerbock, Grüne

    3g. Justiz: Eva Högl, SPD

    3h. Verteidigung: Siemtje Möller, SPD

    3i. Verkehr: Anton Hofreiter, Grüne

    3j, Bildung und Forschung: Dorothee Bär, CSU


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Ja, 12 Euro.


    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?

    789

  • Zwei Tipps, die mehr als deutlich zeigen, was im September „auf dem Spiel steht“!

    Ich halte Kevin Kühnert nachdem was man so von ihm hört, liest und sieht für deutlich integrer und kompetenter als die jetzige Besetzung. #justsaying

    Football Is an honest game. It's true to life. It's a game about sharing. Football is a team game. So is life.

    -
    Joe Namath

  • Ich halte Kevin Kühnert nachdem was man so von ihm hört, liest und sieht für deutlich integrer und kompetenter als die jetzige Besetzung. #justsaying

    Das Käsesandwich, was ich mir gerade zu Gemüte geführt habe, wäre kompetenter als die jetzige Besetzung - und daran wird selbst seine Verdauung nichts Maßgebliches verändern.

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Das finde ich ja echt gut :jeck: Besser wäre nur „Justiz“

    Ich meine das leider keineswegs zum Lachen. Er ist ja wie durch ein Wunder immer noch Verkehrsminister. Solche Leute fallen selten tief und bekommen stattdessen etwas Anderes, was sie kaputt machen können. Hoffen tue ich natürlich, dass er in der Versenkung verschwindet. Aber das ist unrealistisch. Von daher wäre ein überbezahlter Posten wo er nichts kaputt machen kann noch das Beste.

  • Ich meine das leider keineswegs zum Lachen. Er ist ja wie durch ein Wunder immer noch Verkehrsminister. Solche Leute fallen selten tief und bekommen stattdessen etwas Anderes, was sie kaputt machen können. Hoffen tue ich natürlich, dass er in der Versenkung verschwindet. Aber das ist unrealistisch. Von daher wäre ein überbezahlter Posten wo er nichts kaputt machen kann noch das Beste.

    Scheuer ist nach Dobrindt und Bär Nr.3 auf der CSU-Liste, da kann man sich davon ausgehen, dass das die 3 wahrscheinlichsten Kandidaten für Ministerposten sind. Und mit viel weniger als 3 Ministerien wird man sich bei einer Regierungsbeteiligung wohl kaum zufrieden geben.

  • 1. Wer wird Bundeskanzler?

    Armin Laschet (Union)


    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition?

    Union/FDP/Grüne


    3a. Inneres

    Cem Özdemir (Grüne)


    3b. Auswärtige Angelegenheiten

    Annalena Baerbock (Grüne)


    3c. Finanzen

    Christian Lindner (FDP)


    3d. Wirtschaft

    Friedrich Merz (Union)


    3e. Gesundheit

    Jens Spahn (Union)


    3f. Umwelt/Klimaschutz

    Robert Habeck (Grüne)


    3g. Justiz

    Wolfgang Kubicki (FDP)


    3h. Verteidigung

    Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP)


    3i. Verkehr

    Doro Bär (Union)


    3j, Bildung und Forschung

    Silvia Breher (Union)


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Ja, 11,50€



    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?

    725

  • Silversurger

    Hat den Titel des Themas von „Das NFL-Talk-Tippspiel zur Bundestagswahl 2021“ zu „Das NFL-Talk-Tippspiel zur Bundestagswahl 2021 (Teilnahme oder Änderung nur noch bis Sonntag!)“ geändert.
  • Kleiner Reminder: Die Frist, bis zu der ihr teilnehmen oder eure Tipps ändern könnt, endet am Sonntag, den 12. September. Ich habe sie bewusst mit etwas Abstand zur Wahl gesetzt, damit es nicht zu einfach wird. ;)

  • 1. Wer wird Bundeskanzler*in? (5 Punkte für die richtige Antwort)


    Wer meine Glaskugel gelesen hat weiß, dass ich grenzenloser Optimist bei sowas bin, deswegen sag ich Baerbock


    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition? (2 Punkte für jede richtig genannte Partei1, 1 Punkt Abzug für jede falsche)


    Rot - Gelb - Grün


    3. Wer wird die folgenden ausgewählten Ressorts2 als Minister*in leiten? (Name und Partei nennen, je 1 Punkt)


    3a. Inneres - Özdemir

    3b. Auswärtige Angelegenheiten

    3c. Finanzen - Lindner

    3d. Wirtschaft - Heil

    3e. Gesundheit - Lauterbach

    3f. Umwelt/Klimaschutz - Habeck

    3g. Justiz - Kubicki

    3h. Verteidigung - Hofreiter

    3i. Verkehr - Kühnert

    3j, Bildung und Forschung - Bär


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?


    Ja, 12 Euro


    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?


    779


    Wer meine Glaskugel gelesen hat weiß, dass ich grenzenloser Optimist bei sowas bin, deswegen sag ich Baerbock


    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition? (2 Punkte für jede richtig genannte Partei1, 1 Punkt Abzug für jede falsche)


    Rot - Gelb - Grün


    3. Wer wird die folgenden ausgewählten Ressorts2 als Minister*in leiten? (Name und Partei nennen, je 1 Punkt)


    3a. Inneres - Özdemir

    3b. Auswärtige Angelegenheiten

    3c. Finanzen - Lindner

    3d. Wirtschaft - Heil

    3e. Gesundheit - Lauterbach

    3f. Umwelt/Klimaschutz - Habeck

    3g. Justiz - Kubicki

    3h. Verteidigung - Hofreiter

    3i. Verkehr - Kühnert

    3j, Bildung und Forschung - Bär


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?


    Ja, 12 Euro


    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?


    779

    Einmal editiert, zuletzt von d1sturbeD ()

  • 1. Bundeskanzler: Armin Laschet (CDU)

    2. Union, Grüne, FDP

    3a Inneres: Seehofer (CSU)

    3b Auswärtiges: Graf-Lambsdorff (FDP)

    3c Finanzen: Christian Lindner (FDP)

    3d Wirtschaft: Peter Altmeier (CDU)

    3e Gesundheit: Katrin Göring Eckhard (Grüne)

    3f Umwelt: Annelana Baerbock (Grüne)

    3g Justiz: Norbert Röttgen (CDU)

    3h Verteidigung: Spahn (CDU)

    3i Verkehr: Hofreiter (Grüne)

    3j Bildung und Forschung: Dorothee Bär (CSU)


    Tie Break 1: Ja, 12,20

    Tie Break 2: 690

    #Champa Bay ツ
    World Champions

  • Dann will ich auch mal:


    1. Wer wird Bundeskanzler*in? (5 Punkte für die richtige Antwort)

    Olaf Scholz (SPD)


    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition? (2 Punkte für jede richtig genannte Partei1, 1 Punkt Abzug für jede falsche)

    SPD, Grüne, FDP


    3. Wer wird die folgenden ausgewählten Ressorts2 als Minister*in leiten? (Name und Partei nennen, je 1 Punkt)

    3a. Inneres

    Boris Pistorius (SPD)


    3b. Auswärtige Angelegenheiten

    Annalena Baerbock (Grüne)


    3c. Finanzen

    Christian Lindner (FDP)


    3d. Wirtschaft

    Bernd Westphal (SPD)


    3e. Gesundheit

    Karl Lauterbach (SPD)


    3f. Umwelt/Klimaschutz

    Lisa Badum (Grüne)


    3g. Justiz

    Wolfgang Kubicki (FDP)


    3h. Verteidigung

    Alexander Graf Lambsdorff (FDP)


    3i. Verkehr

    Robert Habeck (Grüne)


    3j, Bildung und Forschung

    Saskia Esken (SPD)


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Nein


    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?

    791

    NFL-Talk A-Liga
    Eltviller Wildsäue: 0-0-0
    FF World Champion 2016

  • 1. Wer wird Bundeskanzler*in? Armin Laschet

    2. Welche Parteien bilden die Regierungskoalition? CDU-FDP-AfD

    3a. Inneres - Hans-Georg Maaßen

    3b. Auswärtige Angelegenheiten - Alexander Graf Lambsdorf

    3c. Finanzen - Christian Lindner

    3d. Wirtschaft - Tino Chrupalla

    3e. Gesundheit - Jen Spahn

    3f. Umwelt/Klimaschutz - wird aufgelöst

    3g. Justiz - Bernd Höcke

    3h. Verteidigung - Dorothee Bär

    3i. Verkehr -> Andreas Scheuer

    3j, Bildung und Forschung - Yvonne Gebauer


    Tiebreakerfrage 1: Wird im Koalitionsvertrag ein neuer Mindestlohn angekündigt und wenn ja, in welcher Höhe?

    Nein, der bestehende wird abgeschafft


    Tiebreakerfrage 2: Wie viele Abgeordnete wird der 20. Deutsche Bundestag umfassen?

    836

  • 1. Olaf Scholz SPD

    2. SPD-Grüne-FDP

    3a. Helge Lindh (Innen) SPD

    3b. Chrisitan Lindner (Auswärtiges) FDP

    3c. Bettina Hagedorn (Finanzen) SPD

    3d. Robert Habeck (Wirtschaft) Grüne

    3e. Karl Lauterbach (Gesundheit) SPD

    3f. Annalena Baerbock (Umwelt) Grüne

    3g. Marco Buschmann (Justiz) FDP

    3h. Alexander Graf Lambsdorff (Verteidigung) FDP

    3i. Cem Özdemir (Verkehr) Grüne

    3j, Ulrike Bahr (Bildung) SPD

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer

  • Silversurger

    Hat den Titel des Themas von „Das NFL-Talk-Tippspiel zur Bundestagswahl 2021 (Teilnahme oder Änderung nur noch bis Sonntag!)“ zu „Das NFL-Talk-Tippspiel zur Bundestagswahl 2021 (Tippabgabe ist abgeschlossen!)“ geändert.
  • Und hier noch ein Wunsch-Kabinett für unsere Konservativen Mitglieder


    1. Annalena Baerbok Grüne

    2. Grün-Rot-Rot

    3a. Saskia Esken (Innen) SPD

    3b. Robert Habeck (Auswärtiges) Grüne

    3c. Norbert Walter-Borjans (Finanzen) SPD

    3d. Janine Wissler (Wirtschaft) Linke

    3e. Karl Lauterbach (Gesundheit) SPD

    3f. Annalena Baebock(Umwelt) Grüne

    3g. Susanne Hennig-Welsow (Justiz) Line

    3h. Tobias Pflüger (Verteidigung) Linke

    3i. Anton Hofreiter (Verkehr) Grüne

    3j, Franzska Giffey (Bildung) SPD



    Extras:

    Verfassungsschutz - Barbara Borchardt

    Digitales - Lars Klingbeil

    Bauen und Wohnen - Kevin Kühnert

    Arbeit und Soziales - Robert Habeck

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer